Prototypingweek 2016

Wann:
2. März 2016 – 7. März 2016 ganztägig
Wo:
Wissenschaftspark Kiel

starterkitchen.de und das neue www.Fablab.sh laden zu ihrem Entrepreneurship-Höhepunkt des Jahres: Der Prototypingweek 2016 (#ptw16).

 

0002(3) 0001(9)

 

Das Konzept

Die Teilnehmer_innen (egal ob Studierende, Geflüchtete, Schüler_innen, Freelancer_innen oder Berufstätige) entwickeln im Laufe von nur sechs Tagen ein marktreifes Konzept. Egal, ob sie eine Business-Idee haben, Geflüchteten mit einem neuen Service helfen oder sich einfach nur kreativ ausprobieren wollen – auf der Prototypingweek wird ihnen geholfen. Die Teilnehmer_innen brauchen dazu keine Vorkenntnisse. Neugierde und Spieltrieb reichen aus.

Der Ablauf

  • Nach der offiziellen Eröffnung wird jede/r TeilnehmerIn einen kurzen 1minute Pitch darüber halten, welches Problem sie/er kreativ lösen möchte (z.B. den Impuls Coworkingspace neu entwerfen oder das bisher „nur“ geplante Migration Hub Kiel mit Leben und Konzepten füllen).
  • Mithilfe von interdisziplinären Coaches und innovativen Arbeitstechniken (Design Thinking, Business Modellung, Rapid Prototyping) entwickeln die Teilnehmer_innen in ihrem Team, das sie mitbringen oder bei der Prototypingweek finden, Prototypen für die Abschlusspräsentation am 7. März um 15 Uhr. Egal ob Homepage, App oder 3D-Modell.

 

Die Kosten betragen für die ganze Woche nur 15 Euro. Vorbild war u.a. Google’s Launchpad program.

Weiter Infos und Anmeldung unter: http://www.starterkitchen.de/ptw16

 

Diese Teams sind u.a. im vergangenen Jahr bei der Prototypingweek 2015 gestartet und das ist aus ihnen geworden: Fablab.sh – KielFlowy AppsKawaida‘s Journey – A Tanzania Game AppOpenhaartKomore-Sails

Kontakt

Alexander Ohrt
M: 0170 6270 931
alexander.ohrt@opencampus.sh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.