Bildung für Nachhaltige Entwicklung in sieben Schritten

Eine Handreichung für Lehrende der CAU

Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) beziehungsweise Education for Sustainable Development (ESD) spricht als ganzheitliches Konzept viele Ebenen einer zukunftsorientierten Lehre an und lässt sich auf unterschiedliche Weisen in die Lehre integrieren.

Text: Mark Müller-Geers
Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen (PerLe)

Wo aber anfangen, wenn es darum geht, die eigene Lehre aus der Perspektive einer Bildung für Nachhaltigen Entwicklung zu betrachten? „In sieben Schritten BNE in die eigene Lehre integrieren“ soll diesen Einstieg erleichtern und zum schrittweisen Ausprobieren oder Vertiefen einladen.

 

BNE7SchritteCAU_Vorschau_Seite1 BNE7SchritteCAU_Vorschau_Seite2

 

 

Dieser Beitrag ist der Start einer Serie, um die einzelnen „Schritte“ näher zu beleuchten und mit Methoden und weiteren Beispiele insbesondere aus der CAU zu ergänzen.

 

Weltweit werden an Hochschulen sehr unterschiedliche Ansätze diskutiert und praktiziert. Inspiriert wurde die 7Schritte-Handreichung vor allem durch die „7 Steps to: embedding sustainability into student learning“ der 7 Step Serie der Universität Plymouth. Die Handreichung ist allerdings keine direkte Übersetzung sondern eine Adaption, die sich in vielen Punkten ganz konkret auf Gegebenheiten und Referenzen in Deutschland und an der CAU bezieht. Im Fokus stehen daher besonders lokale Beispiele von Lehrenden an der CAU sowie lokale Vernetzungs- und Handlungsoptionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.