„Mit Bildung Zukunft gestalten“

Vernetzungstreffen zur BNE an Hochschulen im Land

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in den verschiedenen Bildungsbereichen in Schleswig-Holstein voranbringen und verankern – so lautet das Ziel des Projekts „Heute.Gemeinsam.Morgen. Mit Bildung Zukunft gestalten!“. Am 25. Februar wird an der CAU ein Vernetzungstreffen des Projekts speziell zum Thema BNE an Hochschulen stattfinden. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.

ZBSH Logo

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) soll ein Bewusstsein dafür schaffen, welche Konsequenzen aus dem eigenen Handeln für künftige Generationen oder das Leben in anderen Weltregionen entstehen. Sie schafft die Grundlage, Kinder, Jugendliche und Erwachsene in die Lage zu versetzen, die jetzigen Verhältnisse zu überdenken und Verantwortung für eine lebenswerte Zukunft zu übernehmen.

BNE in den verschiedenen Bildungsbereichen Schleswig-Holsteins strukturell und dauerhaft zu etablieren ist erklärtes Ziel des Projekts Heute.Gemeinsam.Morgen. Mit Bildung Zukunft gestalten! vom Verein Zukunft Bildung Schleswig-Holstein. Im Februar und März 2016 organisiert das Projekt Vernetzungstreffen, um Akteure der verschiedenen Bildungsbereiche miteinander zum Thema ins Gespräch zu bringen. Am Ende des dort angestoßenen Diskussionsprozesses soll eine gemeinsame Vision dazu stehen, wie BNE in der schleswig-holsteinischen Bildungslandschaft verbindlich ausgestaltet und verankert werden kann.

Speziell für den Bildungsbereich Hochschule findet am 25. Februar ein erstes Vernetzungstreffen an der CAU im Impuls Coworking in der Mensa 2 statt. Die Leitfrage der Veranstaltung lautet: Wie kann BNE in Zukunft noch stärker in die Lehre an Hochschulen eingebunden werden? Alle, die Interesse daran haben, sich in die Diskussion und  den Prozess mit einzubringen, sind herzlich zu dem Treffen eingeladen.

 

Termine für den Vernetzungstreffen zu den verschiedenen Bildungsbereichen

tabelle bne

 

Grundlage der Netzwerktreffen wird die Beantwortung einer Online-Befragung zur Implementierung und Weiterentwicklung von BNE in Schleswig-Holstein sein. Beteiligen Sie sich gern daran! Die Befragung ist unter folgendem Link aufrufbar: https://de.surveymonkey.com/r/BNE-SH.

Anmeldung zu den Netzwerktreffen

Julica Voigt (ZBSH-Team) freut sich über Anmeldungen zu den Netzwerktreffen unter voigt@zukunft-bildung-sh.de oder der Telefonnummer 0431 9066 135.

3 Gedanken zu „„Mit Bildung Zukunft gestalten“

  1. An der Bildungspolitik von Schleswig-Holstein könnte sich Österreich was abschauen wie es scheint. sehr informativer Beitrag. Vielen Dank fürs Teilen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.