Diversitätsfonds erneut ausgeschrieben

Fristende: 1. Oktober 2018

Mit dem Diversitätsfonds der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) werden Initiativen und Projekte gefördert, die dem Ziel der Chancengleichheit und dem Abbau noch vorhandener Benachteiligung Rechnung tragen. Angehörige der Uni Kiel können noch bis zum 1. Oktober Projektanträge einreichen.

Förderungsfähig sind insbesondere:

  • Fachvorträge, Workshops und Aktionen mit eindeutig thematischem Bezug,
  • Maßnahmen zur Gewährleistung der Barrierefreiheit und des Abbaus noch vorhandener Barrieren (z.B. Gebärdendolmetschen zur Durchführung dezentraler Veranstaltungen),
  • Maßnahmen zur Förderung der weiteren Vernetzung von Arbeits- und Hochschulgruppen mit Fokus Chancengleichheit bzw. Diversitätsorientierung und Antidiskriminierung sowie
  • Maßnahmen zur Unterstützung diversitätsbewusster Informations- und Öffentlichkeitsarbeit.
Konkrete Beispiele für geförderte Initiativen und Projekte in Studium, Lehre, Forschung, Technik und Verwaltung sowie weitere Informationen rund um den Diversitätsfonds finden Sie hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.