Fokus Nachhaligkeit: WUS-Förderpreis 2018 ausgelobt

Bewerbungsschluss: 30. Juni 2018

Migration – Flucht – Menschenrecht auf Bildung – Globales Lernen – Bildung für nachhaltige Entwicklung: Wer 2017 eine Studienabschlussarbeit im Kontext dieser fünf Themen geschrieben hat, kann sich ab sofort um den mit 1500 Euro dotierten Föderpreis der Bildungsorganisation World University Service (WUS) bewerben.

Als Studienabschlussarbeiten können laut WUS-Deutschland-Homepoage sowohl Diplom- als auch Master-, Bachelor- sowie Staats- oder vergleichbare Examensarbeiten eingereicht werden. Voraussetzung ist jedoch, dass die Arbeiten im Kalenderjahr 2017 abgeschlossen worden sind. Der mit 1.500 Euro ausgeschriebene Preis kann auch geteilt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.