Alle Mann an Bord: Gute Führung, gutes Miteinander

„Christiana führt“ – Vortragsreihe zur gelungenen Personalführung

Neue Ideen für die Arbeit: Unter dem Titel „Christiana führt“ hat die Personalentwicklung der CAU eine Vortragsreihe mit ergänzenden Workshops auf die Beine gestellt. Qualifizierung nebst Reflexion der eigenen Erfahrungen sollen Führende und Lehrende mit Personalverantwortung aus allen (Fach-)Bereichen stärken.

 

Eine gute Führungskultur zu entwickeln zählt nach eigenen Angaben zu den wichtigsten Anliegen des Personalmanagements der Kieler Universität. Darum hat das Referat just eine Vortragsreihe zum Thema für alle CAU-Angehörigen ins Leben gerufen:

 

Die Vorträge sind kostenlos und selbst für Kurzentschlossene geeignet, nur die ergänzenden Workshopangebote erfordern eine Anmeldung. „Exzellent führen. Führend forschen.“ lautet der Titel der zweiten Veranstaltung der Reihe, der am 28. Februar zwischen 10 und 12 Uhr aufzeigen soll, warum professionelle Mitarbeiterführung und wissenschaftliche Spitzenleistung stets Hand in Hand gehen. Die Referentinnen des Tages,  Frau Dr. Katharina Haas und Dr. Janine Netzel, arbeiten beide im Center for Leadership and People Management der Ludwig-Maximilians-Universität München; sie bringen Expertise zur Sozial- und Wirtschaftspsychologie sowie zur strategischen Personalentwicklung mit.

Im Anschluss an den öffentlichen Vortrag findet von 13 bis 17 Uhr s.t. ein Intensiv-Workshop statt. Bitte nutzen Sie das dieses Online-Formular, um sich für den Workshop anzumelden.

Ergänzende Informationen

  • Und was gehört für Sie persönlich zu guter Führung? Mit dem Blitzlicht gute Führung können Sie Ihre eigenen Einschätzungen zum Thema im Referat Personalentwicklung ins Gespräch bringen.
  • Ab diesem Jahr informiert die Personalentwicklung Sie bei Interesse in einem neuen Newsletter über aktuelle Trends und Forschungsergebnisse, gibt Impulse für den Arbeitsalltag und möchte Inspirationen liefern.Die Ausgabe widmet sich der Frage: Führung – brauchen wir das an einer Universität? Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden: www.personalentwicklung.uni-kiel.de/de/newsletter.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.