Sommerfest für Tutorinnen und Tutoren der CAU

Sommer-BEAT am 29. Juni 2017

„Pflanzenpower für‘s Gehirn“: Unter diesem Motto lädt das Team von „BEAT – BE A TUTOR“ Studierende mit Lehraufgaben und Interessierte zum Sommerfest am 29. Juni 2017 ein. Auf dem Programm stehen eine Outdoor-Rallaye und ein Picknick, es gibt Gelegenheit für fachübergreifenden Austausch – außerdem erhalten die Absolvent_innen des BEAT-Programms ihre Abschluss-Zertifikate im feierlichen Rahmen.

 

Das BEAT-Team schickt die Gäste des Tages auf eine spannende Entdeckungsreise durch den Botanischen Garten. Getreu dem Veranstaltungsmotto „Pflanzenpower für‘s Gehirn“ werden sie das Lehren und Lernen dort einmal aus einer ganz neuen Perspektive betrachten können. Bei einem leckeren Picknick in lockerer Atmosphäre sind alle Teilnehmenden zum lebendigen Austausch über die tutorielle Lehre an der CAU eingeladen. Erfahrungsberichte, Anregungen und Ideen sind herzlich willkommen!

Die siebte Verleihung der Zertifikate an die Absolvent_innen des Qualifizierungsprogramms BEAT – BE A TUTOR macht diesen Nachmittag für das BEAT-Team zu einem besonderen Highlight im Sommersemester 2017.

Bequemes Schuhwerk und gute Laune sollten die Gäste im Gepäck haben, den Rest gibt es vor Ort.

BEAT - Sommerfest

Datum: 29. Juni 2017, 14.00 - 16.00 Uhr
Ort: Haupteingang des Botanischen Gartens der CAU
Anmeldung bis: 22. Juni 2017 

Näheres zum Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter:
http://www.perle.uni-kiel.de/de/quali/beat/events.

 

Auch beim BEAT-Vernetzungstreffen im Wintersemester 2016/17 standen Austausch und Vernetzung im Fokus: Ihre Erfahrungen aus den Beat-Veranstaltungen haben die Teilnehmenden dabei pointiert auf den Punkt gebracht – in Form einer Bildergeschichte und eines Doppelinterviews. Ein Blick auf den kreativen Output der Veranstaltung lohnt sich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.