Sprachpraktische Übung im Modul „Technisches Englisch“

Zum SoSe 2016 führt das Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik (ET&IT) ein neues Modul „Technisches Englisch“ ein, um die Kompetenzen der Studierenden im Bereich Englisch zu verbessern und hierbei speziell das technische Vokabular zu trainieren. Parallel soll eine sprachpraktische Übung etabliert werden. Durch den Einsatz eines speziellen Interview-Formates sollen die Studierenden dabei nicht nur ihr Englisch trainieren, sondern auch Einblicke in die Arbeitsgebiete des Instituts für ET&IT erhalten.

perle-fonds_techeng

 

 

Dr. Kirstin Scholz, Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik (ET&IT)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.