Kategorie-Archiv: Gesellschaft & Verantwortung


Inklusives Gärtnern in der Kieler Innenstadt

Urban-Gardening-Projekt: Studierende entwickeln rollstuhlgerechte Hochbeete

Vor der Betreuungsstätte für Menschen mit Körperbehinderungen am Kieler Walkerdamm kann ab sofort inklusiv gegärtnert werden! Studierende der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) haben in Kooperation mit dem Grünflächenamt der Stadt rollstuhlgerechte Hochbeete entworfen und gebaut, die seit Juni 2019 im Herzen der Innenstadt zum Urban Gardening einladen. weiterlesen


Wie Livechats ein Seminar bereichern

Praxisnahe Perspektiven aus der Entwicklungszusammenarbeit

Einmal in die Welt eines Projektmanagers in der Entwicklungszusammenarbeit eintauchen – diese Möglichkeit hatten Studierende Wintersemester 2018/19: In einer Seminarsession zum Thema sprachen sie via Skype mit Melchior Elsler, der zurzeit in einem Wasserprojekt der Weltbank in Kenia arbeitet. Vorab im Seminar erarbeitete Fragen rund um die Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (SDGs) in dem kenianischen Projekt beantwortete der Experte aus erster Hand. Gleichzeitig vermittelte er den Studierenden praxisnahe Einblicke in seine Arbeitswelt. weiterlesen


Interdisziplinäre Zugänge zur Ökonomie

Tagungsband zur Sommerakademie der Wirtschaftsphilosophie erschienen

Im Sommer 2017 hat an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel eine Sommerakademie zur Wirtschaftsphilosophie speziell für Nachwuchsforscher_innen stattgefunden. Inzwischen ist der Tagungsband des erfolgreichen studentischen Projekts erschienen, der mit interdisziplinären Perspektiven und einem breiten Themenspektrum aufwartet. weiterlesen


Basisseminar Zukunft nachhaltig gestalten

Eine Lehrveranstaltung von Studierenden für Studierende

Wie abwechslungs- und erkenntnisreich die Auseinandersetzung mit Nachhaltigkeit sein kann, stellt im Sommersemester 2019 wieder das Basisseminar des Projekts erfolgreiches Lehren und Lernen (PerLe) unter Beweis. Organisiert und moderiert von Studierenden bietet die Lehrveranstaltung allen Teilnehmenden die Möglichkeit, einen Diskurs auf Augenhöhe zu führen. Dabei können die Studierenden eigene thematische Schwerpunkte setzen, engagierte Gäste aus der Praxis runden die Veranstaltung ab. weiterlesen


Transdisziplinäre Lehrformate im #ReallaborKiel

Praxisbericht im aktuellen HDS.JOURNAL

Das transdisziplinäre Lernen im #ReallaborKiel steht im Fokus eines Beitrags aus dem aktuellen HDS.Journal. In dem Artikel schildert das Reallabor-Team vom Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen (PerLe) der CAU seine Erfahrungen mit Lehrformaten, in denen Studierende, Wissenschaftler_innen und gesellschaftliche Akteure gemeinsam forschen. weiterlesen


Studierende schreiben in HEMPELS

Journalismus-Projekt am ZfS geht in die sechste Runde

Sie haben einen Themenbogen entwickelt, der die Interessen junger Menschen spiegelt: Insgesamt 19 Studierende der Kieler Christian-Albrechts-Universität füllen mit eigenen Texten die März-Ausgabe des sozialen Straßenmagazins HEMPELS. Bereits zum sechsten Mal findet dieses Projekt statt, gemeinsam organisiert von HEMPELS und dem Zentrum für Schlüsselqualifikationen (ZfS) an der CAU. weiterlesen


Inklusiver Journalismus

Medienprojekt von Studierenden mit und für Menschen mit Behinderung.

Mit dem Semesterende erreicht das vom Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen (PerLe) initiierte Medienprojekt „Inklusiver Journalismus“ seinen Höhepunkt: Am 23. März werden Zeitungsartikel der inklusiven Redaktion, die in den vergangenen fünf Monaten entstanden sind, im Journal „Schleswig-Holstein am Wochenende“ erscheinen. Während der finalen Redaktionssitzung am Samstag, 23. Februar, haben wir Feedback einiger Seminarteilnehmender im Videoformat eingesammelt. weiterlesen


„Wie sieht ein Mensch aus, der gut Deutsch spricht?“

Zu Gast im Diversitätsseminar

Persönlich, emotional und ganz unmittelbar: So hat die Studentin Ramona Dabringer die Sitzung „Religion und Weltanschauung“ erlebt, zu der das Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen (PerLe) kurz vor Weihnachten in der Seminarreihe „Diversität – Herausforderungen und Chancen“ geladen hatte. Drei Gastredner, viele Fragen und wichtige Erkenntnisse fanden hier Platz. weiterlesen


Lernen und Forschen im Reallabor

Stadt-Raum-Bildung Stuttgart

Lernräume der Zukunft: Frauke Godat vom Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen (PerLe) war beim Abschluss-Symposium des Stuttgarter Reallabors Stadt-Raum-Bildung zu Gast. In ihrem Blogartikel stellt sie im Nachgang einige Methoden- und Projektbeispiele vor, die zeigen, wie Studierende im Reallabor gemeinsam mit gesellschaftlichen Akteuren lernen und forschen. weiterlesen


Innovative Methoden & Ideen für die Lehre

Gemeinsam Projekte entwickeln – kreative Methoden aus dem Reallabor weiterlesen