Kategorie-Archiv: good-practice-Beispiel


Licht, Kamera, Action!

Studierende entwickeln & produzieren eigene Webserien

Dokumentationen, Krimis und ein Kammerspiel – in ihrem Praxismodul haben 22 Studierende der Medienwissenschaft eigene Webserien entwickelt. Dabei stemmten die Projektteams alles selbst, angefangen von der Konzeption über Drehbuch, Regie, Kameraführung und Schauspielerei bis hin zu Post-Produktion und Marketing. Ein willkommener Einblick in die Praxis für die Teilnehmenden. weiterlesen


Inklusives Gärtnern in der Kieler Innenstadt

Urban-Gardening-Projekt: Studierende entwickeln rollstuhlgerechte Hochbeete

Vor der Betreuungsstätte für Menschen mit Körperbehinderungen am Kieler Walkerdamm kann ab sofort inklusiv gegärtnert werden! Studierende der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) haben in Kooperation mit dem Grünflächenamt der Stadt rollstuhlgerechte Hochbeete entworfen und gebaut, die seit Juni 2019 im Herzen der Innenstadt zum Urban Gardening einladen. weiterlesen


Forschungsbasiertes Lernen im Praktikum

Simulation optischer Sensoren am Institut für Elektro- und Informationstechnik

Einmal selbst am Puls der Forschung arbeiten – dies möchte das Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelorstudierenden in dem neuen Wahlpflichtpraktikum „Simulation optischer Sensoren“ im 3. Studienjahr am ermöglichen. Ziel ist es, den Studierenden Fähigkeiten im wissenschaftlichen Arbeiten zu vermitteln. weiterlesen


Tag des Marketing an der CAU

Studentische Tagung: Lokale Unternehmen geben Einblick in Berufspraxis

Berufspraxis, studentische Forschung und innovative Lehre: Diese Trias stand beim „Tag des Marketing“ im Fokus, mit dem die innovative Class of Marketing an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) am 18. Juni den Semesterabschluss feierte. weiterlesen


Wo Literatur und Linguistik zusammentreffen

Ringvorlesung präsentiert Texte als Orte der interdisziplinären Begegnung

Premiere an der Uni Kiel: Die Ringvorlesung „Texte analysieren – Linguistik trifft Literaturwissenschaft“ setzt auf interdisziplinäre Tandemvorträge. Bei jeder Sitzung sprechen Wissenschaftler_innen aus beiden Fächern über einen literarischen Text und veranschaulichen dabei die unterschiedlichen fachlichen Zugänge, Methoden und Analysen. Mit dem neuen, inderdisziplinären Format kommen Prof. Dr. Michael Elmentaler (Germanistisches Seminar) und Prof. Dr. Bernd Auerochs (Institut für Neuere deutsche Literatur und Medien) auch einem ausdrücklichen Wunsch ihrer Studierenden nach. weiterlesen


Das reziproke Verhältnis von Theorie und Praxis

Kurzdokumentation aus dem Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen (PerLe)

Seit der Antike beschäftigt Menschen das Verhältnis von Theorie und Praxis. Wie wissenschaftliche Theorie und Praxis und deren Bezug zueinander in verschiedenen Fachbereichen der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) aussehen und wie unterschiedlich die beiden Begriffe je nach Kontext definiert werden, zeigt ein neues Video aus der Serie „Impulse – Videos zu aktuellen Themen der Hochschullehre“ vom Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen (PerLe) der Uni Kiel. weiterlesen


Wie Lehrende der Elektrotechnik E-Learning nutzen

Interview mit Professorin Martina Gerken

In der Elektrotechnik an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) gehören E- und Blended-Learning seit einigen Semestern zum Studienalltag. Gemeinsam mit Doktorand_innen und studentischen Hilfskräften setzt Professorin Martina Gerken Online-Tests, Simulationen und Mischmodule aus Onlinekursen und Präsenzveranstaltungen ein. Die Rückmeldungen der Studierenden helfen bei der Weiterentwicklung der Konzepte. weiterlesen


„Die Studierenden haben mich zum Lehrer gemacht”

Von Hürden und Besonderheiten des Sprachunterrichts

An der CAU kann man fast 30 Sprachen lernen – Lehrende und Lernende müssen dabei besondere Hürden meistern. Im ersten Teil dieser Reihe zum Sprachunterricht schildert Norwegisch-Lektorin Turid Frydenlund, warum die Fragen ihrer Studierenden für sie das Allerwichtigste sind. Außerdem erklärt die Dozentin, wieso sie im Unterricht viele möglichst unterschiedliche Materialien einsetzt und weshalb sie Wert auf eine solide grammatische Basis legt. weiterlesen


Streamen im Hörsaal

Lehrende für Pilotprojekt gesucht

Das Gebäudemanagement sucht für ein Pilotprojekt interessierte Lehrende an der CAU, die in ihren Vorlesungen automatisiertes Aufzeichnen und Streamen von Veranstaltungen testen möchten. Das Pilotprojekt soll dabei helfen, Veranstaltungen barriereärmer zu gestalten und die Digitalisierung an der CAU voranzutreiben. weiterlesen


Studentische Webserien feiern Leinwanddebüts

Projektseminar: Treatment entwickeln, Folgen produzieren & online einbetten

Studierende der Medienwissenschaften haben in einem Projektseminar eigene Webserien entwickelt. Nach einer theoriegeleiteten Vorbereitungsphase im Sommersemester 2018 sind im Rahmen eines Praxismoduls im Wintersemester 18/19 fünf Serien-Formate unterschiedlichster Gattungen und Genres entstanden. Am Mittwoch, 17. April 2019, feiern die Webserien im Kino der Kieler Pumpe Premiere. weiterlesen