Kategorie-Archiv: Nicht im normalen Artikelpool


Die Natur des Menschen – Transdisziplinärer studentischer Workshop mit Daniel M. Feige

Der Streit um den Begriff der menschlichen Natur hat in der Philosophie Konjunktur. In seinem unveröffentlichten Buchmanuskript „Die Natur des Menschen“ versucht Daniel M. Feige den Streit zwischen lebenswissenschaftlich-empirischen und philosophisch-reflexiven Bestimmungen ... weiterlesen


Understanding Populism

Populismus ist inzwischen ein Modewort geworden. Doch leider wird damit vieles beschrieben, was im politikwissenschaftlichen Sinne nicht populistisch ist. Große Verwirrung stiftet die fehlende Abgrenzung zwischen Populismus, Rechtspopulismus und Faschismus. Dabei verfügt v.a. ... weiterlesen


Innovative Veranstaltung „Klinischer Praxistag“

Im Rahmen eines „Klinischen Praxistags“ sollen Informationsvorträge über die Berufspraxis von Klinischen Psychologen*innen angeboten werden. Insbesondere sollen Studierende der unterschiedlichen Semester einen möglichst konkreten und praxisnahen Einblick in das ... weiterlesen


Coding the Sources. Summerschool Digitales Edieren in der Geschichtswissenschaft

Geschichtswissenschaftliche Forschung und Vermittlung wird zunehmend durch Digitalisierung bestimmt. Die Potentiale digitaler Datengenerierung und -analyse werden immer deutlicher und kaum ein Projekt kann ohne digitale Perspektive auf Förderung hoffen. Die Summerschool ... weiterlesen


Business as Medieval? Student Conference on Medieval Economy

Universitäre Lehrveranstaltungen befähigen die Studierenden, eigenständige wissenschaftliche Leistungen zu erbringen; dennoch bleibt die Reichweite der Ergebnisse von studentischen Arbeiten sehr begrenzt. Aufbauend auf den in Seminaren vermittelten Inhalten befähigt das ... weiterlesen


3. Summer School der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)

für bis zu 40 Studierende der Humanmedizin ab dem 5. Semester Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe richtet die 3. Summer School der DGGG für Studierende aus. Dieses innovative Konzept zur Darstellung des Fachgebietes der Frauenheilkunde ist darauf ausgerichtet, ... weiterlesen


Thementage: „Dermatologie hautnah“

Praxisbezogene Lehrformate mit modernen mediengestützten Inhalten können Studierenden heute sehr viel besser wichtige Kompetenzen und Fähigkeiten vermitteln, die für die spätere Berufsausübung essentiell sind (s.  Masterplan Medizinstudium 2020). Auch Interesse und ... weiterlesen


Breaking the Silence Workshop

Wir sind eine Gruppe von Medizinstudierenden, die gerne einen regelmäßigen (1x/Semester) Sensibilisierungsworkshop zum Kontakt mit gehörlosen Patienten anbieten wollen. Ein vergleichbarer Workshop hat bereits in den vergangenen Jahren einige Male unter der Leitung von ... weiterlesen


Umweltkonflikte in Küstenregionen: Ein Rollenspiel

Rollenspiele finden zunehmend Anwendung in der Naturschutz- und Planungspraxis. Im Rahmen des Vorhabens sollen Studierende der interdisziplinären Studiengänge Environmental Management und Sustainability, Society and Environment und weitere Interessierte, ein Rollenspiel ... weiterlesen


Blended Learning in der Archäoinformatik

Tutorials ermöglichen Studierenden tiefere Einblicke in die Teildisziplin

Die Archäoinformatik ist ein weites Feld, sodass eine Vielzahl an Themen in der Lehre nicht abgedeckt werden kann. Um Studierenden dennoch einen Zugang zu ermöglichen, hat PD Dr. Oliver Nakoinz Tutorials für Lehre und Selbststudium entwickelt. weiterlesen