Kategorie-Archiv: PerLe Fonds für Lehrinnovationen


Multilevel Interfaces in the Engineering Profession – Mastering Complexety through Active Learning

The students take the role as developers on a multidisciplinary engineering team. A real-world application acts as a connecting project objective, to which all groups contribute with an individual task. Based on the example of an electrocardiograph the students acquire an ... weiterlesen


BA-Projekt: Resiliente 500-€-Wetterstation für klimaangepasste Landwirtschaft

ReWekliLA soll modellhaft für eine neue Klasse fachübergreifender und mit vielen Freiheitsgraden ausgestatteter studentischer Projekte stehen, in der die Studierenden in weiten Teilen Handlungseigner sind. Sie werden von anderen Studierenden begleitet und stehen in direktem ... weiterlesen


Aus der (Hautarzt)praxis in den Hörsaal

Praxis- und berufsorientierte Lehre ist für alle akademischen Fächer essentiell und wird zunehmend in den Plänen für zukünftige Ausbildungsordnungen fixiert (z.B. Masterplan Medizinstudium 2020). So können Studierende Berufsrelevante Fertigkeiten bereits frühzeitig ... weiterlesen


Creating Innovative Teaching and Learning Content in Archaeology with R

Die internationale interdisziplinäre Spring School (04.-08.03.2019) soll Studierende, Promovierende und Dozenten aller Archäologien, der Informatik und Pädagogik zusammenbringen, um neue E-Learning-Lehreinheiten für das Selbststudium im Bereich Archäoinformatik zu ... weiterlesen


CAUsa Antiquitas – Lehrvideos

Um die Studieneingangsphase zu erleichtern, sollen die Inhalte der Einführungsvorlesung Alte Geschichte digital in Form von kurzen Videos aufgearbeitet werden. Die fertigen Videos präsentieren verschiedene Inhalte in kompakter, unterhaltsamer und ansprechender Form und ... weiterlesen


Baltic Crime Stories – Der digitale Kieler Strafrechtsfall

Menschen lieben Geschichten! Die Baltic Crime Stories greifen die serielle Unterhaltung als verbreitetes Phänomen unserer Gegenwartskultur auf und wollen auf diese Weise die Lust der Studierenden am fallbasierten Lernen wecken. Die einzelnen Strafrechtsfälle werden in einer ... weiterlesen


Mit innovativen Lernkonzepten die Lernerautonomie stärken und die Unterrichtseffizienz erhöhen

Das Lektorat Deutsch als Fremdsprache befindet sich im Umbruch: In den kommenden Semestern findet ein Rückbau von studienvorbereitenden Kurse zugunsten der studienbegleitenden Kurse statt. Auch neue Zielgruppen kommen hinzu: internationale Lehramtsstudierende sowie Lehrkräfte ... weiterlesen


Projekt: Webserien – Treatment, Produktion, Streaming & Screening

Im Projekt Webserien produzieren die Studierenden in vier bis fünf Gruppen je eine Webserie und entwickeln ein Konzept für die Einbettung der Webserie ins Internet, wo sie tatsächlich veröffentlicht wird. Ein hoher berufspraktischer Bezug und die Einbindung der ... weiterlesen


Betriebshygiene und Antibiotikaresistenz sichtbar machen

Hygiene wird häufig als ein trockenes, im ungünstigsten Fall maßregelndes Fach empfunden – wer wird schon gerne an den Putzplan erinnert. Zugleich sind umfassende Hygienekonzepte in landwirtschaftlichen Betrieben das Schlüsselelement, um dort den Einsatz von ... weiterlesen


Cloudbasiertes Unternehmensplanspiel für WX-Studierende

Im Rahmen der Lehrveranstaltung Einführung in die Betriebswirtschaftslehre (EBWL) wird semesterbegleitend ein cloudbasiertes Unternehmensplanspiel durchgeführt, bei welchem die Studierenden ihr in der Vorlesung erworbenes Wissen in Kleingruppen praktisch anwenden können. ... weiterlesen