Grammatik einfach verstehen… na klar! (GEV-Projekt)

Das Ziel des Projekts Grammatik einfach verstehen… na klar! ist es, das grammatische Grundwissen der Studierenden in der Studieneingangsphase zu sichern und zu festigen, da dieses die Grundvoraussetzung für viele Seminare darstellt. Hierzu soll eine E-Learning-Applikation erstellt werden, die das heterogene Wissen zu grammatikalischen Grundeinheiten der Sprache testet und anhand von quizartigen Fragen diese Kompetenz spielerisch erweitert. Der Prüfbereich soll den Studierenden fein elaboriertes Feedback für das Selbststudium geben. Daher ist ein  Lehr-/Lernmaterialbereich didaktisch aufzuarbeiten und technisch gut umzusetzen. Das Projekt richtet sich insbesondere an Studierende in der Studieneingangsphase der Romanischen Philologien und soll Grundbestandteil des Bachelor-Studiengangs werden.

Prof. Dr. Elmar Eggert, Romanisches Seminar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.