Projektseminar: Reger 2016

Am Beispiel des Komponisten-Gedenkjahrs „Max Reger 2016“ entwickeln die Teilnehmer_innen Konzepte für die Überführung wissenschaftlicher Erkenntnisse in die Öffentlichkeit der Stadt Kiel. Das Vorhaben ermöglicht dabei auch die praktische Umsetzung und deren Begleitung und fördert damit problemorientiertes Lernen im Transferbereich zwischen Geisteswissenschaft und Kulturwirtschaft. Dadurch entstehen auch langfristig für Lehre und Berufsorientierung nutzbare Netzwerke aus der Universität ins Umland.

Prof. Dr. Kathrin Kirsch, Musikwissenschaften

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.