Workshop: Die Hausarbeit ist erst fertig, wenn die Formatierung stimmt!

Lange Nacht der Hausarbeiten 2019

Referentin: Britta Petersen (PerLe)

Tipps und Tricks für eine stilvolle Formatierung Ihrer Hausarbeit mit Word©

Die Teilnehmenden erarbeiteten in diesem Workshop die wesentlichen (strukturellen) Bestandteile einer Haus, Bachelor-, Master-, oder Doktorarbeit sowie die entsprechenden Grundeinstellungen mittels der Einrichtung von Format- und Dokumentvorlagen in MS Word, die optimaler Weise bereits vor dem eigentlichen Schreibprozess vorgenommen werden sollten. Darüber hinaus erhielten die Teilnehmenden praxisnahe Tipps zu der Frage: Wo kann ich mir Arbeit sparen und von Word abnehmen lassen?

 

Die drei wichtigsten Tipps aus Sicht der Referentin

  1. Keine Panik!
  2. Informieren Sie sich im Vorwege über die formalen Vorgaben Ihres Fachbereichs.
  3. Nehmen Sie sich wirklich die Zeit, eine Dokumentenvorlage mit allen nötigen Formatvorlagen (entsprechend den Vorgaben Ihres Fachbereiches) zu erstellen. Sie können sich dann auf den Inhalt konzentrieren, ohne immer wieder von Word abgelenkt zu werden.

 

Ausführliches Handout der Referentin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.