PerLe unterstützt Ihre digitale Lehre

Neue Wege: Beratung, maßgeschneiderte Angebote u.v.m. fürs SoSe 2020

Die gut 1800 Lehrenden und die fast 27.000 Studierenden der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) stehen zum Start des Sommersemesters 2020 vor ungewohnten Herausforderungen. Digitale Lehr- und Lernformate werden dabei helfen, so gut wie möglich mit der aktuellen Situation umzugehen. Das Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen der CAU (PerLe) unterstützt und berät Lehrende gern, sowohl zu mediendidaktischen Fragestellungen als auch zum optimalen Einsatz der passenden Tools.

 

Foto: Lisei Martin

 

Eine Zusammenfassung mit Informationen, Möglichkeiten, Links und Hinweisen vom Präsidium und dem Team digitale Lehre  der CAU finden Sie hier.

 

PerLe findet die für Sie passenden digitalen Lösungen zum Beispiel zu folgenden Fragen:

 

  • Welche digitalen Tools können Ihr Lehrveranstaltungsformat (wie z.B. Vorlesung, Seminar, Übung, Selbstlernphase, Exkursion, Projekt- und Gruppenarbeit, forschungsbasierte Lehre etc.) mediendidaktisch optimal unterstützen?
  • Wie können Studierende online aktiv eingebunden werden und kollaborativ zusammenarbeiten?
  • Wie lassen sich Selbstlernphasen unterstützen?
  • Wie lassen sich unter Berücksichtigung der Lernziele digitale Prüfungsformate durchführen?
  • Wie können Präsentationen online durchgeführt werden?

 

In digitalen Austauschformaten, die wir gemeinsam mit anderen Lehrenden organisieren können, lassen sich außerdem Best-Practice-Beispiele veranschaulichen und diskutieren.

PerLe bietet auch Lehrenden mit Erfahrungen im Bereich der mediengestützten Lehre die Möglichkeit die digitale Lehre vertieft zu betrachten. Mit den Qualifizierungsangeboten Qualifizierung – maßgeschneidert und Kollegiale Austauschformate können konkrete Anliegen bearbeitet, Handlungsoptionen abgeleitet und Maßnahmen auf ihre Wirksamkeit hin mit Expertinnen und Experten sowie Kolleginnen und Kollegen diskutiert werden.

Melden Sie sich mit Ihren Anfragen bei:

 

 

Der zentrale eLearning Service der CAU informiert im OpenOLAT über aktuelle Angebote zur Lehrunterstützung in der Corona-Krise.

 

Ideen und Anregungen finden Sie auch in der Rubrik „Digitalisierung in der Lehre“ dieses Blogs. Und im Blogartikel Online-Ressourcen für Lehrende der CAU Kiel, den wir laufend für Sie aktualisieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.