Schlagwort-Archiv: fonds schreiben & publizieren


#diesejungenleute: Altersstereotype als Gegenstand forschenden Lernens.

Im Rahmen des Forschungsseminars werden Studierende Forschungsfragen zum Zusammenhang von Stereotypen gegenüber jüngeren Führungskräften und ihrer Wahrnehmung als typische und effektive Führungskräfte untersuchen. Studierende werden dabei aktiv und selbstständig den ... weiterlesen


Zwischen Utopie, Ideologie und Pragmatismus – Sozialistisches Wohnen in Deutschland 1918-1989

Halle-Neustadt, das Bauhaus, die Stalinallee – die Assoziationen, die sozialistisches Wohnen auslöst, sind vielfältig. Dennoch: Während das „schöne“ Wohnen im 21. Jahrhundert mit den Echtholzböden sanierter Altbauten verbunden wird, ist die Ablehnung der als ... weiterlesen


From Parchment to Publication

From Parchment to Publication fördert Studierende von der ersten Annäherung an historische Quellen, über die digitale Transkription bis zur wissenschaftlichen Publikation ihrer Ergebnisse. Die Teilnehmenden werden im Rahmen der Summerschool in die Praxis aktiver ... weiterlesen


KörperBilder: Repräsentation und Identität in Antike und Gegenwart

Studierende der Alten Sprachen entwickeln im praxis- und projektbezogenen Workshop „KörperBilder“ eigenständig neue Lehrmaterialien. Im Austausch mit Forschenden aus Archäologie und Latinistik erarbeiten sie eine Handreichung für Lehrer*innen der Alten Sprachen, die sich ... weiterlesen


Peer-to-Peer Tutoring in Academic Writing

Im Rahmen des schreibdidaktischen Projekts „Peer-to-Peer Tutoring in Academic Writing“ sollen drei studentische Tutor*innen einerseits wöchentlich eine offene, englischsprachige Peer-Schreibsprechstunde anbieten, andererseits im Rahmen eines Texttutorienprogramms jeweils im ... weiterlesen


Sustainability Masterforum

Das Sustainability Masterforum ermöglicht Studierenden der School of Sustainability Unterstützungsmöglichkeiten für das Schreiben von Masterarbeiten. Neben Workshops zu unterschiedlichen Themen (z.B. Themenfindung oder Zeitmanagement), wird es regelmäßige Sitzungen für ... weiterlesen


KunstCampusKiel

Auf dem Campus sind wir von Kunst umgeben – die bis heute nicht zusammenhängend erschlossen, untersucht und erfahrbar gemacht wurde. Innerhalb von zwei aufeinanderfolgenden Übungen soll dies nun durch Studierende unternommen werden. Die Objekte werden kartiert, ... weiterlesen


Umweltethik-Wiki

Fast jeder kennt und nutzt das offene Online-Lexikon Wikipedia. Für normative Umweltfragen, die eine ethische Reflexionskompetenz erfordern, existiert ein solches Nachschlagewerk leider noch nicht. Mit Blick auf die Verschränkung von Umweltbewusstsein und -forschung sowie ... weiterlesen


Von Studierenden für Studierende: Das Marketing-Wiki

Studierende entwickeln ein Wiki als kollaborative Arbeits- und Lernplattform:  Als kollektives Online-Redaktionssystem und Blended-Learning-Instrument fördert das Wiki erfahrungsbasierte Lehr- und Lernprozesse von Studierenden und dient als Nachschlagewerk innerhalb eines von ... weiterlesen


Geschichte schreiben lernen

Verständlich wissenschaftlich schreiben zu können, gehört zum Handwerkszeug von Wissenschaftler_innen. Gerade für Historiker_innen ist eine hohe Schreibfertigkeit auch über die Universität und die wissenschaftliche Karriere hinaus von großer Wichtigkeit. Das Projekt macht ... weiterlesen