Schlagwort-Archiv: forschungsbasierte lehre


Forschendes Lernen im Seminar

Lesetipp: Leitfaden für Lehrende

Kürzlich hat die Humboldt-Universität zu Berlin (HU) einen Leitfaden mit dem Titel „Forschendes Lernen im Seminar“ herausgebracht. Die Broschüre steht nicht nur zum kostenlosen Download zur Verfügung, sondern bietet neben einem fundierten Einstieg ins Thema auch eine Menge praxisnaher Tipps zur Umsetzung forschungsbasierter Lehrveranstaltungen. weiterlesen


Empirische Methoden aktuell angewandt

Geographie-Lehrprojekt: E-Learning und Umfrage-App zur Sozialforschung

Die Wissensvermittlung im Blended Learning und die interdisziplinärere Entwicklung einer WebApp zur empirischen Sozialforschung stehen im Fokus eines Lehrvorhabens am Geographischen Institut. Die neue App soll es Studierenden ermöglichen, selbständig sozialwissenschaftliche Umfragen auf mobilen Endgeräten umzusetzen – und so die theoretisch erlernten Methoden empirischer Sozialforschung auch unmittelbar anzuwenden. weiterlesen


Zur Winter School „Assistive Thinking“ in der Medienpädagogik

Projektdokumentation & Video

Unter dem Motto „Assistive Thinking – Soziale Implikationen der Verwobenheit von Mensch und Technologie“ haben 14 Masterstudierende fünf Tage lang die Möglichkeiten von Informations- und Kommunikationstechnologien ausgelotet. Es galt herauszufinden, was im Rahmen der Technologieentwicklung sozial denkbar und wünschenswert erscheint – und was dagegen eher nicht anschlussfähig ist. Die Studierenden durften in interdisziplinären Teams vollständige Designprozesse miterleben, von der Ideenfindung bis hin zur konkreten Produktentwicklung. Ein Projektbericht der Dozentin, Sabine Reisas: weiterlesen


Präventionsatlas zur sexualisierten Gewalt

Studierende entwickeln Online-Angebot für die pädagogische Praxis

Bald geht der neue Präventionsatlas „sexualisierte Gewalt in der pädagogischen Praxis“ online – wir durften vorab schon einmal einen Blick auf das Portal werfen. Entwickelt wurde es von Masterstudierenden der Pädagogik unter der Regie von Professorin Anja Henningsen. In diesem Blogeintrag erfahren Sie mehr über Henningsens forschungsbasiertes Lehrprojekt mit handfesten Resultaten zur Aus- und Weiterbildung pädagogischer Fachkräfte. weiterlesen


Statistik zum Anfassen

Sportökonomie bei Professor Jens Flatau

„Learning by doing“ steht bei zwei forschungsbasierten Lehrveranstaltungen von Professor Jens Flatau in der Sportökonomie an der CAU im Vordergrund. Die Teilnehmenden entwickeln unter anderem eigene Forschungsfragen und stellen selbst ergebnisoffene empirische Untersuchungen an. Wie das – trotz der knapp bemessenen Zeit im laufenden Semester – gelingt, erfahren Sie hier. weiterlesen


Zawacki-Richter, Olaf et al.: Teaching Trends 14

Kurz vorgestellt

Der Sammelband „Teaching Trends 14“ kreist um digitale Medien in der Hochschullehre. Gastautor Dirk Jahn vom bayrischen Fortbildungszentrum Hochschullehre beleuchtet, wie das Werk die drei zentralen Themenfelder „Forschendes Lernen mit digitalen Medien“, „digitale Medien für heterogene Zielgruppen“ sowie „Bildungstechnologien und Medienkompetenz“ für Hochschullehrende aufbereitet. Eine Rezension. weiterlesen


Call for Papers: Konferenz für studentische Forschung

forschen@studium: 8. – 9. Juni 2016 in Oldenburg

Ob Hausarbeiten, Forschungsprojekte oder Abschlussarbeiten: Wer im Rahmen seines Studiums bereits geforscht hat, ist herzlich dazu eingeladen, seine Ergebnisse auf der ersten bundesweiten Konferenz für studentische Forschung zu präsentieren. Im Mittelpunkt der Veranstaltung forschen@studium an der Universität Oldenburg werden im Juni 2016 studentische Arbeiten und Projekte aller Fachrichtungen stehen – jeder Beitrag ist willkommen! weiterlesen


Datencafé für Studierende eröffnet

Erste Hilfe bei der Statistik-Auswertung

Statistik und Datenverarbeitung gehören in vielen Studiengängen zur Grundausbildung. Die Inhalte sind jedoch oft schon vergessen, wenn sie beispielsweise für Abschlussarbeiten gebraucht werden. Ab sofort schafft das interdisziplinäre Datencafé der CAU Abhilfe. Details entnehmen Sie diesem sarkastisch-überspitzt formulierten Ankündigungstext – aus der Feder eines „schlecht angezogenen Dozenten-Freaks“. weiterlesen


Literaturwegweiser Forschungsbasierte Lehre

Link- und Lektüre-Empfehlungen für ein besseres Verständnis

Kleiner Wegweiser „forschungsbasiertes Lehren und Lernen“: Wir unterstützen Sie dabei, sich zielsicher durch Literatur- und Online-Angebote zum Thema zu navigieren. weiterlesen


„Wir haben selbst Quellen erschaffen!“

Oral History: Studierende interviewen Menschen mit Behinderung

Praxisnahe Erfahrungen im Geschichtsstudium sind meist rar gesät. Willkommene Abwechslung bot das Seminar „Studierende interviewen Menschen mit Behinderung“ der Kieler Geschichtsprofessorin Gabriele Lingelbach. Dort lernten Studierende Zeitzeugeninterviews als Methode der Disability History kennen – um schließlich selbst solche Interviews durchzuführen. weiterlesen