Schlagwort-Archiv: lehramt


Historischer Faktencheck in der Forschungswerkstatt

Studierende nehmen mit Schüler_innen Geschichtsmythen unter die Lupe

Gegen Geschichtsklitterung und Vergangenheitsfälschung im Internet: Im Rahmen des Blog-Projekts „HISTORIES?!“ haben Geschichtsstudierende der CAU Lernstationen für Schüler_innen entwickelt. In der Kieler Forschungswerkstatt hat eine achte Klasse das neue Angebot jetzt gestestet – und gemeinsam mit den Studierenden die eigene historische Urteilsfähigkeit geschärft. weiterlesen


Kunstdidatik [neu]: Ästhetische Projekte im Web 2.0

Studierende gestalten und evaluieren Unterricht mit interaktiven Videos

Universität und Schule als Orte qualitativ-empirischer Forschung: Im Lehrprojekt „Kunstdidaktik [neu] verorten“ haben Lehramtsstudierende Formen ästhetischer Auseinandersetzung unter Einbezug zeitgemäßer Medien auf ihre Wirksamkeit hin untersucht. weiterlesen


Praxisnah arbeiten statt Trockenschwimmen

Biologie: Lehramtsausbildung im „knik-hus“

Echte Lehrerfahrung, fundierte Begleitung und Reflexion: In den vergangenen Semestern haben Jörg Großschedl und Birgit Heyduck vom IPN ein Seminar für angehende Biologie-Lehrer_innen praxisnah umgestaltet – als Service-Learning-Projekt am „knik-hus“ im Wildpark Schwentinental. weiterlesen


„Mathematik- und NaWi-Nachhilfe“

Neues Zertifikat am Zentrum für Lehrerbildung (ZfL)

Enge Verschränkung von Theorie und Praxis: Der Unterricht in Mathematik, Chemie und Physik ist für viele Schüler_innen eine Herausforderung – darum entwickeln angehende Lehrer_innen am ZfL jetzt individuelle Lern- und Unterstützungspläne für diese Fächer. In Zusammenarbeit mit zwei Kieler Kooperationsschulen entsteht so ein ergänzendes Nachmittags-Angebot für leistungsschwache Schüler_innen der Sekundarstufe I, das die Studierenden anschließend selbst an den Schulen testen. weiterlesen


Was Deutschlehrkräfte wirklich können sollten

Studierende erforschen Professionswissen

Was sollten Deutschlehrkräfte wissen und können? Dieser spannenden Fragestellung sind Studierende im Seminar „Linguistisches und sprachdidaktisches Professionswissen erforschen“ nachgegangen – und haben echtes Neuland betreten, denn der empirische Forschungsstand auf diesem Gebiet ist bisher sehr gering. Dabei sind die professionellen Kompetenzen von Deutschlehrkräften Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen Unterricht. weiterlesen


„FOGEL – Forschende Geschichtslehrer_innen“

Lehramtsausbildung an der Schnittstelle von Wissenschaft & Didaktik

Forschendes Lernen gleich zu Studienbeginn: In dem vielschichtigen Lehrprojekt „FOGEL – Forschende Geschichtslehrer_innen“ hat Professor Andreas Bihrer – mit Unterstützung der Bochumer Fachdidaktik-Professorin Nicola Brauch – ausgelotet, wie sich die Studieneingangsphase für Lehramtsstudierende gewinnbringend neugestalten lässt. Gleichzeitig hat Herr Bihrer im Rahmen des Projekts Begleitforschung zur eigenen Lehre angestellt und einen Kriterienkatalog zur Bewertung historischer Fragestellungen von Studienanfänger_innen entwickelt. weiterlesen


Zertifikat „Mathematik und NaWi-Nachhilfe“

Der Unterricht in Mathematik, Chemie und Physik ist für viele Schüler_innen eine Herausforderung. Gemeinsam mit Kooperationsschulen wird ein ergänzendes Angebot für leistungsschwache Schüler_innen der Sek I im Nachmittagsprogramm der Schulen angeboten. Orientiert an den ... weiterlesen


Videobasierte Unterrichtsanalyse im Lehramtsstudium Wirtschaft/Politik

Die Verbindung von fachdidaktischer Theorie und schulischer Praxis stellt eine grundlegende Herausforderung in der Lehramtsausbildung dar. Das Fach Wirtschaft/Politik möchte eine innovative Lehrmethode in fachdidaktischen Veranstaltungen des Masters of Education einführen, ... weiterlesen


Sprachwissenschaftliches & sprachdidaktisches Professionswissen erforschen

Das Projekt verfolgt das Ziel, Studierende des Fachs Deutsch/Germanistik im Rahmen eines forschungsbasierten Seminars für Ansätze und Methoden der empirischen Forschung in Bezug auf das professionelle Wissen von Deutschlehrkräften zu qualifizieren. Teilnehmer_innendes ... weiterlesen


Kunstdidaktik (neu) verorten

Universität und Schule als Orte qualitativ-empirischer Forschung: In diesem Lehrprojekt sollen Formen ästhetischer Auseinandersetzung mittels qualitativ-empirischer Forschung und unter Einbezug zeitgemäßer Medien evaluiert und auf ihre Wirksamkeit hin untersucht werden. ... weiterlesen