Vorlesungen filmen leicht gemacht

Neue Aufzeichnungskoffer bei den eLK.Medien

Hightech im Gepäck: Mithilfe eines Aufzeichnungskoffers wird Ihre Lehrveranstaltung wiederverwertbar. Der eLearning-Service der CAU hat just das Equipment aufgestockt und neue Tutorials fürs Aufzeichnen von Vorlesungen online gestellt. Ein Beitrag von Simone Ephan.

Nachdem der Bedarf an Equipment zur Vorlesungsaufzeichnung in den letzten Semestern stetig gestiegen ist, konnten die eLK.Medien jetzt mit Mitteln des PerLe Projekts, fünf neue Aufzeichnungskoffer (Rollkoffer) anschaffen. Zum Inhalt zählen unter anderem ein Laptop mit der Aufzeichnungssoftware Camtasia, eine Kamera, Funkstrecke und Stativ. So ausgestattet ist eine schnelle und einfache Aufzeichnung von Vorlesungen und ähnlichen Veranstaltungen unkompliziert möglich.

Für alle Interessierten und für die direkten Andwender_innen zeigen die eLK.Medien den einfachen Aufbau des Equipments und die Anwendung der Aufnahme-Software in neuen Tutorials:

Koffer

Das Wesentliche ist – wie immer – der Inhalt: einer der fünf neuen Aufzeichnungskoffer.

Kontakt:
eLK.Medien – e-Learning Koordination und Neue Medien
Hermann-Kobold-Haus, 1. OG
Koboldstraße 2
24118 Kiel

info@elearning.uni-kiel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.