Dieser Blog ist ein zentrales Portal für Nachrichten und Entwicklungen rund ums Thema Lehre an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Sie sind herzlich eingeladen, ihn mitzugestalten!

Aktuelle Artikel:


Gute Arbeit!?

Die eigene Zukunft und Gesellschaft beruflich mitgestalten

Digitalisierung, 3D-Druck, Flexibilität, Wertewandel, Neue Arbeit, Cloudworking … Wer herausfinden möchte, was gute Arbeit in Zukunft ausmacht, wird mit vielen Begriffen konfrontiert und viele unterschiedliche Meinungen dazu hören. Doch berufliche Selbstbestimmung und sinnstiftende Jobs sind Themen, die sich wie ein roter Faden durch den Diskurs ziehen. Im Sommersemester 2017 ermöglichen gleich zwei PerLe-Seminare Studierenden aller Fakultäten die konkrete Auseinandersetzung mit diesen Themen. weiterlesen


Von Leitwölfen, Professionalität und Fragen der Lehre

Warum das Thema Personalentwicklung für Lehrende der CAU spannend ist

Just hat die Personalentwicklung der CAU ihren ersten Newsletter herausgebracht. Grund genug, einmal nachzuhaken, inwieweit Arbeit und Angebote des Referats auch spannend im Kontext der Hochschullehre sind. Ein Interview mit Referatsleiterin Imke Täufer-Krebs. weiterlesen


Hochschullehre lernen – ein Tabuthema?

Kollegiale Hospitation: Ein Beispiel aus der Kunstdidaktik

Die ersten Lehrerfahrungen an der Uni sind ein Sprung ins kalte Wasser: Viele Nachwuchsdozentinnen und -Dozenten bringen zwar die wissenschaftliche Qualifikation mit, jedoch kaum (fach-)didaktische Kenntnisse. Kollegiale Hospitation kann Nachwuchslehrenden den Stress nehmen. weiterlesen


Log dich ein!

Neue App für die Lehre in der Medizin

Körperliche Untersuchungen und die Einordnung der erhobenen Befunde sind für Mediziner_innen essentiell, um eine Diagnose stellen und korrekte Therapieentscheidungen treffen zu können. Um diese Kompetenzen nachhaltig zu vermitteln, entwickelt Frau Dr. med. Anke Bergmann vom Institut für Humangenetik gemeinsam mit Studierenden und in enger Zusammenarbeit mit der Klinik für Pädiatrie eine Anwendersoftware (App). Ein Bericht der Projektinitiatorin. weiterlesen


Hands on: Studierendenprojekt „Intelligentes Fahrzeug“

Regelungstechnik in spannende Hardware verpackt

Ein universitäres Studium fußt in erster Linie auf der Vermittlung theoretischen Wissens. Doch gerade in Ingenieurstudiengängen wird von den Absolventinnen und Absolventen auch ein umfassendes praktisches Verständnis verlangt. Dank vier neuer NXP-Modellfahrzeuge (NXP TFC-KIT) und einer zugehörigen Rennstrecke gewinnen Studierende der Elektrotechnik und Informationstechnik sowie des Wirtschaftsingenieurwesens am Lehrstuhl für Regelungstechnik eine weitere spannende Option, sich dieses praktische Wissen anhand hardwarenaher Forschungs- und Entwicklungsarbeiten anzueignen. weiterlesen


Ein Gedanke zu „Hands on: Studierendenprojekt „Intelligentes Fahrzeug“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.