Dieser Blog ist ein zentrales Portal für Nachrichten und Entwicklungen rund ums Thema Lehre an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Sie sind herzlich eingeladen, ihn mitzugestalten!

Aktuelle Artikel:


„So viele Freiheiten wie möglich“

Heterogenität & kreatives Lernen bei Professor Bork

27 Studierende aus neun Studiengängen und 14 verschiedenen Staaten: So bunt war die Zusammensetzung der Teilnehmenden aus Hans-Rudolf Borks Lehrveranstaltung „Terrestrial Ecozones and Ecosystems“ im vergangenen Sommersemester. Der Professor für Ökosystemforschung hat viel Erfahrung im Umgang mit heterogenen Studierendengruppen – und weiß, wie sich die unterschiedlichen Hintergründe der Teilnehmenden bereichernd fürs Seminar nutzen lassen. Im Videointerview berichtet er von seinen Ideen und Erfahrungen. weiterlesen


Religion zum Anfassen

Im reli:labor lernt der Nachwuchs theologische Fragestellungen kennen

Das reli:labor ermöglicht Schülerinnen und Schülern Einblicke in aktuelle Ansätze und Themen aus unterschiedlichen Bereichen der Theologie. Angleitet von Mitarbeitenden der Fakultät und von Theologie-Studierenden setzen sich die Jugendlichen mit Fragen auseinander wie: Bin ich frei? Was ist Gerechtigkeit? Wem kann ich vertrauen? Was bedeutet Verantwortung für mich? weiterlesen


Online-Plattform HFDcert gestartet

Digitale Lehre im Portfolio präsentieren

Engagement für innovative und digitale Lehre sichtbar machen: Wer sich auf der neuen deutschlandweiten Plattform HFDcert des Hochschulforums Digitalisierung anmeldet, kann dort sämtliche Aktivitäten im Bereich digitaler Lehre in einem Online-Portfolio dokumentieren und sie sich durch einen Peer-Review-Prozess bescheinigen lassen. weiterlesen


Diversitätsfonds der CAU erneut ausgeschrieben

Aufruf zur Antragseinreichung bis 1. April 2019

Chancengleichheit und Abbau noch vorhandener Benachteiligung: Mit diesen Zielsetzungen unterstützt der Diversitätsfonds der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) im Sommersemester 2019 wieder diversitätsbewusste Initiativen und Projekte in Studium, Lehre, Forschung, Technik und Verwaltung. Am 1. April 2019 endet die Einreichungsfrist. weiterlesen


Methode: Clicker in der Lehre

Audience-Response-Systeme für Veranstaltungen mit vielen Teilnehmenden

Software herunterladen, Vorlesung mit Fragen konzipieren, Clicker austeilen – und los geht’s mit der interaktiven Lehre: Das elektronische Abstimm-System eignet sich nicht nur wunderbar zur Wissensabfrage oder zur Datenerhebung, sondern auch, um große Lehrveranstaltungen aufzulockern oder Lerninhalte zu vertiefen. Über den zentralen e-Learning Service der CAU können die Geräte unkompliziert ausgeliehen werden. Der Vorteil gegenüber Audience-Response-Systemen, die auf Smartphones der Teilnehmenden setzen, liegt auf der Hand: Es ist sichergestellt, dass wirklich alle ein Gerät erhalten und mitmachen können. weiterlesen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.