PerLe-Fonds für Lehrinnovation

21 geförderte Projekte in der Antragsrunde 2015


Bildung für nachhaltige Entwicklung am Beispiel Biomassenutzung

Die Nutzung regenerativer Energiequellen wird besonders gefördert. Der Einsatz von Biomasse wird jedoch auch sehr kritisch diskutiert („Tank oder Teller-Debatte“). In einem Fortgeschrittenenmodul im Masterstudiengang Biologie sollen die Studierenden selbständig die Vor- ... weiterlesen


Catalyzing Active Learning Strategies in Evolution: CALSE

We aim to implement Evidence-Based Teaching Methods (EBTMs) in evolutionary biology classes at the CAU. We aim to introduce interactive lecturing, shift learning from rote memorization to a deeper conceptual understanding, and improve student engagement. Interactive classes can ... weiterlesen


Creating a TEDx / CAU-Talk Event

Studierende BA/MA erhalten innerhalb eines Eventmanagement-Seminars die Möglichkeit, ein TEDx Kiel-Event zu organisieren und ggf. durchführen. Sie werden durch ein Doktorand_innen-Team und Hochschulberufserfahrene begleitet. Damit wird ein neues ... weiterlesen


Datencafé

Statistik und Datenverarbeitung gehört in vielen Studiengängen zur Grundausbildung. Die Inhalte sind jedoch oft schon vergessen, wenn sie z.B. für Abschlussarbeiten gebraucht werden. Das interdisziplinäre Datencafé bietet im Rahmen forschender Lehre einen Raum, um ... weiterlesen


Einführung eines Mastermoduls „Gesundheitsmanagement von Milchviehherden – POL‑Kurs“

Das Ziel des geplanten Moduls ist das aktive, eigenständige und selbstverantwortliche Bearbeiten von aktuellen und konkreten Problemstellungen aus dem Milchviehbereich durch Studierende der Agrarwissenschaften. Dieser problem-orientierte Unterricht wird ergänzt durch das Üben ... weiterlesen


FaceToFace: Gemeinsam exzellenter Schreiben

Das FaceToFace-Projekt bietet Räume, in denen Studierende die Möglichkeit haben, sich auszutauschen und Rat zu finden. Beim Anfertigen von wissenschaftlichen Arbeiten können Studierende durch das FaceToFace-Projekt andere kennenlernen, die an ähnlichen Strukturen und ... weiterlesen


GeoAccess – EachOneTeachOne

Das Pilotprojekt GeoAccess – EachOneTeachOne (GeoAccess EOTO) soll Inhalte der Zweitsemester-Vorlesung Physische Geographie in einem Blended-Learning-Tutorium vertiefen. Raum zum Üben und vernetzt Lernen bietet das Hands-on Prinzip. Das Ziel: Studierende erarbeiten komplexes ... weiterlesen


Geschichte schreiben lernen

Verständlich wissenschaftlich schreiben zu können, gehört zum Handwerkszeug von Wissenschaftler_innen. Gerade für Historiker_innen ist eine hohe Schreibfertigkeit auch über die Universität und die wissenschaftliche Karriere hinaus von großer Wichtigkeit. Das Projekt macht ... weiterlesen


Ideas for Social Entrepreneurship in the Region (ISER)

Konzeption und Pilotierung eines neuen Moduls im Master-Studiengang, in dem die Studierenden lernen, eigenständig Lösungen für regionale gesellschaftliche Herausforderungen zu entwickeln. mehr über das Modul erfahren Sie im ausführlichen Blogeintrag   Prof. Dr. Petra ... weiterlesen


Kunstdidaktik (neu) verorten

Universität und Schule als Orte qualitativ-empirischer Forschung: In diesem Lehrprojekt sollen Formen ästhetischer Auseinandersetzung mittels qualitativ-empirischer Forschung und unter Einbezug zeitgemäßer Medien evaluiert und auf ihre Wirksamkeit hin untersucht werden. ... weiterlesen


Mit Experimenten El Niño verstehen

Diese Veranstaltung der Reihe „Modern Aspects in Physical Oceanography“ des Studiengangs Climate Physics behandelt Klimavariabilität im tropischen Atlantik und Pazifik. Die Teilnehmer_innen, die Dozentin und eine externe Lehrberaterin entwickeln hierbei gemeinsam ... weiterlesen


Nachhaltige Ernährungswirtschaft in Theorie und Praxis

Konzeption, Entwicklung und Strukturaufbau eines innovativen Moduls für Studierende der Ökotrophologie (Bachelor): Unter Beteiligung von Studierenden und in Kooperation mit Betrieben der Ernährungswirtschaft wird ein fachübergreifendes Wahlpflichtmodul zur Nachhaltigkeit in ... weiterlesen


PBL@CAU – Problem-Based Learning at Christian-Albrechts-Universität

In this project we want to test the implementation of Problem-Based Learning (PBL) approaches at the CAU. Two pilot groups will be formed to develop a joint project instead of a subject. Additionally both groups take a practical laboratory course and a seminar. Local companies ... weiterlesen


Prävention sexualisierter Gewalt in pädagogischen Kontexten

Entwicklung von Online-Materialen durch Forschendes Lernen (von Studierenden für Studierende): In diesem Seminar erschließen die Studierenden theorie- und interessensgeleitet Herausforderungen bei der Prävention von sexualisierter Gewalt in der pädagogischen Praxis. In ... weiterlesen


Praxis Archäologie: Ausgrabung, Auswertung Publikation

Die Vermittlung feldarchäologischer Methoden gehört zu den Standards der Lehre Prähistorischer und Historischer Archäologie. In der beruflichen Realität stellt die Ausgrabung indes nur einen, wenn auch wichtigen, Teil eines umfassenderen Procederes dar. In zwei miteinander ... weiterlesen


Projektseminar: Reger 2016

Am Beispiel des Komponisten-Gedenkjahrs „Max Reger 2016“ entwickeln die Teilnehmer_innen Konzepte für die Überführung wissenschaftlicher Erkenntnisse in die Öffentlichkeit der Stadt Kiel. Das Vorhaben ermöglicht dabei auch die praktische Umsetzung und deren Begleitung ... weiterlesen


Spezialcurriculum Allgemeinmedizin – ländliche Versorgung

Die Hausärztliche Versorgung im ländlichen Raum ist durch Nachwuchsmangel bedroht. Nur 10 Prozent der Medizin-Absolvent_innen beginnen die Weiterbildung zum/zur Facharzt/-ärztin für Allgemeinmedizin. Zur Aufrechterhaltung der Versorgung müssten es doppelt so viele ... weiterlesen


Sprachwissenschaftliches & sprachdidaktisches Professionswissen erforschen

Das Projekt verfolgt das Ziel, Studierende des Fachs Deutsch/Germanistik im Rahmen eines forschungsbasierten Seminars für Ansätze und Methoden der empirischen Forschung in Bezug auf das professionelle Wissen von Deutschlehrkräften zu qualifizieren. Teilnehmer_innendes ... weiterlesen


Videobasierte Unterrichtsanalyse im Lehramtsstudium Wirtschaft/Politik

Die Verbindung von fachdidaktischer Theorie und schulischer Praxis stellt eine grundlegende Herausforderung in der Lehramtsausbildung dar. Das Fach Wirtschaft/Politik möchte eine innovative Lehrmethode in fachdidaktischen Veranstaltungen des Masters of Education einführen, ... weiterlesen


Von Studierenden für Studierende: Das Marketing-Wiki

Studierende entwickeln ein Wiki als kollaborative Arbeits- und Lernplattform:  Als kollektives Online-Redaktionssystem und Blended-Learning-Instrument fördert das Wiki erfahrungsbasierte Lehr- und Lernprozesse von Studierenden und dient als Nachschlagewerk innerhalb eines von ... weiterlesen


Zertifikat „Mathematik und NaWi-Nachhilfe“

Der Unterricht in Mathematik, Chemie und Physik ist für viele Schüler_innen eine Herausforderung. Gemeinsam mit Kooperationsschulen wird ein ergänzendes Angebot für leistungsschwache Schüler_innen der Sek I im Nachmittagsprogramm der Schulen angeboten. Orientiert an den ... weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.